Wirkung von Rapé

Rapé ist brasilianischer Schnupftabak. Die Heilpflanze Mapacho (Tabak) wird zu einem fein pulverisierten Gemisch, oft mit anderen Heilpflanzen, verarbeitet. Es hilft mentale festgefahrene Denkmuster aufzulösen und wieder zur Ruhe zu kommen.  

Erdung

Das Ritual des Rapé bringt Bewusstsein in den Körper und den gegenwärtigen Moment sodass Ruhe und Stabilität aufkommen können.

Befreiung von Blockaden

Rapé hilft Gedanken und energetische Blockaden zu lösen. Der Verstand wird ruhig und klar.

Reinigend

Rapé wirkt reinigend und entgiftend auf die Nasenneben- und Stirnhöhlen. Giftstoffe werden zusammen mit Schleim ausgeschieden.

​​​​

subvertivo-_lab-TK_A5qUed4s-unsplash.jpg

Rapé

Es gibt viele verschiedene Rapé Mischungen mit unterschiedlichen Heilpflanzen und Verwendungsmöglichkeiten. Das Rapé Pulver wird mit dem Kuripe über die Nase aufgenommen. Da Rapé Nikotin beinhaltet sollte diese Pflanze in Massen und Bedacht verwendet werden.